Rezept: Kräuterfladen aus dem Omnia

Wenn du knusprige Fladen und cremigen Belag magst, dann sind diese Kräuterfladen genau das Richtige für dich. Sie sind supereinfach zu machen und du kannst entsprechend auf dem Holzgrill auch noch einen klasse Holzofen Geschmack dazu zaubern. Probier es einfach aus.

Rezept: Kräuterfladen mit Schmand aus dem Omnia

Meine favorisierten Kräuterfladen mache ich nur mit Petersilie, aber du kannst die Kräuter je nach deinem Geschmack auswählen. Der knusprige Teig und der cremige Belag machen dieses Gericht super lecker. Wenn du diese Kombination genauso gerne magst wie ich, dann kann ich dir das Kräuterfladen Rezept wärmstens empfehlen. Probier es doch einfach selber aus. Es ist im Omnia schnell gemacht und über dem Holzgrill schmeckt es wie am Mittelaltermarkt.

Gericht Fladen, Pizza, Überbackenes
Keyword Fladen, Kräuter, Überbacken
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Resting time 30 Minuten
Arbeitszeit 55 Minuten
Portionen 2 Fladen

Zutaten

Für den Hefeteig

  • 250 gr Mehl Typ 405
  • 1 Würfel Hefe
  • 1,5 EL Öl
  • 1 EL Curry
  • 1 EL Paprika Edelsüß
  • 0,5 EL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 125 ml lauwarmes Wasser

Für den Belag

  • 1 Becher Schmand
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 EL Knoblauch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 Scheiben Käse

Anleitungen

Den Teig machen

  1. Gib Mehl, Hefe, Zucker, Salz, Curry, Paprika und Öl in eine Schüssel.

    Die Zutaten für den Hefeteig
  2. Verrühre den Teig und lasse ihn für 30 Minuten abgedeckt ruhen

    Der Teig ist fertig geknetet um in den Omnia zu wandern
  3. Schneide einen Kringel aus Backpapier und lege ihn unten in den Omnia Backofen

    Backpapier für den Omnia vorbereitet
  4. Verteile die Fladen auf dem Boden des Omnia. Ich mache das so, dass ich zwei Fladen bekomme. Du kannst auch einen großen Kringel machen, oder mehrere Kleine.

    Teigfladen im Omnia

Zubereitung des Belags

  1. Gib Schmand, Pfeffer, Knoblauch und Salz in eine kleine Schüssel.

    Belag für die Fladen vorbereitet
  2. Hack die Petersilie klein und verrühre sie mit dem Schmandgemisch.

    Der Belag ist vorbereitet

Den Belag auftragen

  1. Verteile den Belag auf den Fladen

    Fladen mit Belag im Omnia
  2. Verteile den Käse über dem Belag

    Der Fladen ist fertig für auf den Grill
  3. Backe die Fladen für 30 Minuten

    Wenn du den Omnia aufmachst, dann kommt dir ein leckerer Duft entgegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*